Clever Drucken mit Cloud-Unterstüzuung

Wenn wir immer wie mehr verschiedene Computer-Systeme benutzen - Heim-PC, Smartphone, Notebook und das ganze bei mehreren Personen im Haushalt - dann wird die Anbindung für den Drucker noch heute nicht einfach.

Und wenn wir uns dann unterwegs noch etwas anschauen und davon zu Hause dann gerne subito eine ausgedruckte Version auf papier haben möchten, dann wirds schon schwieriger oder teurer.

Problem:

  • nur ganz wenige, neue Drucker sind netzwerkfähig und können ohne Computer über den Router Dateien empfangen und gleich selber ausdrucken. Neu-Kauf notwenidg.
  • Für iPhone und iPad muss der Drucker speziell airprint-fähig sein. Die Auswahl an möglichen, neuen Drucker wird nochmals kleiner.
  • Wenn ich unterwegs daran denke, etwas ausdrucken zu wollen, dann vergesse ich dies evt. zu Hause und wenns dann benötigt wird, ist Zeit knapp.

Lösung (günstig, einfach, schnell):

 

  • Dropbox muss installiert sein
  • VBS-Progi für PrintQueue downloaden, entpacken und auf dem Computer installieren, an welchem der Standart-Drucker angeschlossen ist. 
  • Nun die zu druckende Datei in den automatisch in Dropbox erstellten Ordner “PrintQueue” kopieren (egal auf welchem Gerät dies vorgenommen wird, also auch z.B. via iPhone).
  • Sobald nun zu Hause der Computer gestartet wird und der Dropbox-Ordner synchronisiert ist, erkennt die neue Software die hinzugefügte Datei in der Print-Warteschlange und startet von alleine den Ausdruck.

 DOWNLOAD PrintQueue ePrint.zip 1.69 Kb 

Hinweis: Das Programm muss manuell unter Start/alle Programme in den Ordner Autostart kopiert werden.